hochjagen


hochjagen

* * *

hoch||ja|gen 〈V. tr.; hat
1. heftig aus der Ruhe stören, zum Aufstehen zwingen
2. innerhalb kurzer Zeit stark in die Höhe treiben (Motor, Preis, Puls)
3. explodieren lassen, in die Luft jagen (Bombe, Gelände)

* * *

hoch|ja|gen <sw. V.; hat:
1. (ein Tier) aufscheuchen, aufjagen:
Rebhühner h.;
Ü jmdn. aus dem Schlaf h.
2. (Jargon) (einen Motor) plötzlich auf sehr hohe Drehzahlen bringen.

* * *

hoch|ja|gen <sw. V.; hat: 1. (ein Tier) aufscheuchen, aufjagen: Rebhühner h.; Ü jmdn. aus dem Schlaf h. 2. (Jargon) (einen Motor) plötzlich auf sehr hohe Drehzahlen bringen: ich hatte den Motor in den unteren Gängen hochgejagt; Im ersten Gang jagt er den Wagen bis auf vierzig hoch (Gabel, Fix 30).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • hochjagen — 1.→aufscheuchen 2.→verteuern …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • hochjagen — ho̲ch·ja·gen (hat) [Vt] 1 jemanden / ein Tier hochjagen bewirken, dass eine Person oder ein Tier sehr schnell aufsteht ≈ aufscheuchen 2 den Motor hochjagen gespr; (beim Auto) in einem niedrigen Gang schneller als normal fahren (und danach schnell …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • hochjagen — hochjagentr etwsprengen.Vgl»indie⇨Luftjagen«;»⇨hochgehen9«.1914ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • hochjagen — huhjage …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • hochjagen — hoch|ja|gen (aufscheuchen, aufjagen; umgangssprachlich auch für auf hohe Drehzahlen bringen); er hat den Motor hochgejagt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • aufjagen — aufscheuchen * * * auf||ja|gen 〈V. tr.; hat〉 aus der Ruhe stören, aufscheuchen ● jmdn. aus tiefem Schlaf aufjagen * * * auf|ja|gen <sw. V.; hat: (ein Tier) in seiner Ruhe stören u. aus seinem Versteck o. Ä. heraustreiben; hochjagen: Rebhühner …   Universal-Lexikon

  • hochjubeln — hoch||ju|beln 〈V. tr.; hat; umg.〉 1. jmdn. od. etwas hochjubeln übertrieben gut beurteilen, allzu sehr loben 2. Preise hochjubeln übermäßig erhöhen, in die Höhe treiben ● das Buch wurde von der Kritik hochgejubelt * * * hoch|ju|beln <sw. V.;… …   Universal-Lexikon

  • aufscheuchen — aufjagen, aufschrecken, aufstöbern, aufstören, auftreiben, hochjagen, hochscheuchen; (Jägerspr.): sprengen. * * * aufscheuchen:aufjagen·hochscheuchen·aufstöbern·aufstören·aufschrecken aufscheuchenaufschrecken,hochjagen,aufstören,hochscheuchen,indi… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufschrecken — ¹aufschrecken 1. aufjagen, aufscheuchen, aufstöbern, aufstören, erschrecken, hochjagen, hochscheuchen, hochschrecken, schrecken; (Jägerspr.): aufsprengen, sprengen. 2. alarmieren, ängstigen, aufregen, aufrütteln, aufstören, aus den Gedanken/aus… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufstöbern — 1. aufjagen, aufscheuchen, aufschrecken, aufspüren, hochjagen, hochscheuchen; (Jägerspr.): sprengen; (veraltet): ausspüren. 2. ↑ aufspüren. * * * aufstöbern:1.⇨aufscheuchen–2.⇨aufspüren(1) aufstöbern… …   Das Wörterbuch der Synonyme